Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen
Flyer
Mittwoch, 02.08.2017

Hack To The Future – Coding für Jugendliche in Baden-Württemberg

Hack To The Future ist das neue Programm der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg. Bei einem dreitägigen Hackathon kommen technik- und computerbegeisterte Jugendliche zusammen und setzen innerhalb eines Wochenendes ihre eigenen digitalen Projekte um. Das Event bringt junge Programmiererinnen und Programmierer mit erfahrenen Fachleuten zusammen, sodass sie gemeinsam ein kleines Stückchen digitale Zukunft gestalten können.
Der erste Hack To The Future findet in Stuttgart vom 13.10 bis 15.10. statt.
 

 

Vergangene Veranstaltungen
Gamescom2017_Politik-2
Mittwoch, 30.08.2017

Bundeskanzlerin eröffnet Gamescom 2017

Die Gamescom in Köln ist mit über 350.000 Besuchern aus 106 Ländern eine der bedeutendsten, wenn nicht sogar die bedeutendste Computerspielemesse weltweit. Kein Wunder also, dass so kurz vor der Wahl Spitzenpolitiker, allen voran die Bundeskanzlerin selbst, die Messe zum Anlass nehmen sich modern und offen gegenüber der Digitalisierung zu präsentieren . 

Mehr Infos zur Eröffnungsrede der Bundeskanzlerin sowie weiteren politischen Diskussionen rund um das Thema Games und Medienbildung gibt es hier im MediaCulture-Online Blog des LMZ

Weitere Eindrücke von der Gamescom 2017 sind hier zu sehen.

PressureOverdrive_coverart_1200x1600
Dienstag, 18.07.2017

21.07.2017 Pressure Overdrive Turnier und Gespräch mit den Entwicklern

Am Freitag den 21.7. besucht uns das Team von Chasing Carrots und bringt ihren Funracer "Pressure Overdrive" mit. Die Spieleentwickler aus Stuttgart stellen ihr neues Spiel exklusiv noch vor dem offiziellen Release am 25.7. vor und freuen sich auf Feedback!

In dem Rahmen gibt es nicht nur ein Turnier sondern auch die Gelegenheit mit den Entwicklern ins Gespräch zu kommen. Mehr Infos zum Spiel und zum Studio gibt es unter

Pressure Overdrive

 

css-flyer-final-x3-v
Mittwoch, 17.05.2017

Faszination Gaming – Workshop am 24.6.2017

Unser Angebot richtet sich an Jugendliche und ihre Eltern. Wir bieten einen fairen Austausch rund um das Thema Games sowie jede Menge fundierter Infos zu Gamedesign, Suchtpotenzial, Gewalt in Games und zur Faszination Gameskultur. Außerdem bieten wir die Gelegenheit, verschiedene Spiele gemeinsam auszuprobieren, von Retro-Klassikern bis zur VR-Brille. Der Workshop findet am Samstag, den 24.6. von 10.30 Uhr bis 15 Uhr in der ComputerSpielSchule des Stadtmedienzentrums Stuttgart,  Rotenbergstraße 111, statt.  

Hier anmelden!

itsf2016_-13-von-15
Dienstag, 02.05.2017

Gamezone Kids auf dem Internationalen Trickfilmfestival

Von heute an und während des gesamten internationalen Trickfilmfestivals (ITFS), also vom 2. bis zum 7.Mai, betreut die ComputerSpielschule Stuttgart die Gamezone Kids im Festivalzelt am Schlossplatz. Ihr könnt uns täglich von 14 bis 20 Uhr besuchen (am Wochenende sogar schon ab 12 Uhr) und verschiedene Spiele ausprobieren und euch rund um das Thema Games mit uns austauschen.

Split 3
Freitag, 03.02.2017

Beta-Testing DERU

DERU ist ein kooperatives Puzzlespiel der schweizer Indie-Entwickler Ink Kit Studio, welches sich noch in der Entwicklung befindet. Momentan gibt es freitags an der ComputerSpielSchuledie die besondere Gelegenheit das Spiel in einer Beta-Version Probe zuspielen und sogar den Spieleentwicklern direktes Feedback zu geben und sie somit bei der Fertigstellung des Spiels zu unterstützen.

CSS_Gamedesign_Stadtbib_-2
Samstag, 28.01.2017

Gamedesign – Entwickle dein eigenes Gamekonzept

Wie funktioniert ein Spiel eigentlich und warum macht es Spaß? Die Jugendlichen lernten hier verschiedene Spielmechaniken und Genres kennen um dann auf der Grundlage ein eigenes Spielkonzept zu entwickeln. In diesem Workshop ging es nicht um das Programmieren, sondern darum sich mit Games auseinanderzusetzen und eigene Ideen für Story und Spielmechanik zu entwickeln. Die entstandenen Konzepte wurden dann in der Gruppe präsentiert und in der Stadtbibliothek Stuttgart ausgestellt.

LMZ_1664
Donnerstag, 08.12.2016

Virtual Reality an der ComputerSpielSchule

Als kleine Weihnachsüberraschung bekam die ComputerSpielSchule ihre erste VR - Brille die man von nun an als Besucher testen kann. Wer neugierig ist, kann sich ab dem 9.12. jeden Freitag selbst ein Bild von virtueller Realität machen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Foto Christian Reinhold Landesmedienzentrum BW

dscf1215
Mittwoch, 07.12.2016

Familien zwischen Medienlust und Medienfrust

Im Rahmen des Medienpädagogischen Fachtags der VHS Stuttgart in Kooperation mit dem evang. Medienhaus bot die ComputerSpielSchule Stuttgart einen Vortrag mit Diskussion zur Gamespädagogik sowie die Möglichkeit verschiedenste Spiele vor Ort auszuprobieren. So kam es zum angeregten Austausch zwischen Jugendlichen,  angehenden und aktive Pädagogen.

Mehr dazu unter: www.stuttgarter-kinderfilmtage.de/medienpaedagogischer-fachtag/

 

horb_26_11_2016_-3
Samstag, 26.11.2016

Faszination Computerspiele

Organisiert vom Jugendreferat Horb bot die ComputerSpielSchule Stuttgart am 26.11.2016 Eltern sowie ihren Söhnen und Töchtern sich rund um das Thema Games auszutauschen, gemeinsam verschiedene Spiele an zuspielen und auch kritische Diskussionen zu führen.

Adresse
Stadtmedienzentrum Stuttgart
Rotenbergstraße 111
70190 Stuttgart
Kontakt
computerspielschule@lmz-bw.de +49 711 28 50-841
Öffnungszeiten
Jeden Freitag 14-18 Uhr
lfk-logo smz-logo lmz-logo